BUSINESS YOGA

 
 
 
 

GESUNDHEITSFÖRDERUNG AM ARBEITSPLATZ

Gesunde, motivierte und glückliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind
leistungsfähiger und bedeuten für ihr Unternehmen höhere Produktivität und
weniger Fehlzeiten.

Die Schweizer Wirtschaft verliert jährlich Milliarden von Franken aufgrund
der Auswirkungen von krankmachendem Stress. Deshalb lohnt es sich, in die
betriebliche Gesundheitsförderung mit Business Yoga zu investieren.

Yoga ist ein seit über 2000 Jahren erprobtes Übungssystem für Gesundheit und Selbstmanagement. Business Yoga ist speziell auf die Anforderungen des beruflichen Alltags ausgerichtet.

Im Vordergrund steht der gesundheitliche und präventive Aspekt von Yoga.
Durch regelmässige Praxis steigert sich die Energie und Konzentration, fördert Kreativität, Ideenreichtum und hilft sich besser entspannen zu können.

Positive Auswirkungen durch Yoga:

  • verbesserte körperliche und geistige Flexibilität
  • verbessert Entscheidungsfähigkeit
  • Verbesserung der Konzentrations- und Gedächtnisleistungen
  • Steigerung der Belastbarkeit
  • bessere Gesundheit, weniger Kosten durch weniger absenzen
  • weniger stressanfällig

STRESSMANAGEMENT - EIN KONZEPT FÜR IHRE BEDÜRFNISSE

Rudra Yoga & Meditation bietet Ihnen verschiedene Module an:

1. Fokus auf körperliche Gesundheitsförderung durch Hatha Yoga
in der Gruppe oder im einzel Coaching


2. Mentale Entspannung und Konzentration durch Meditation
und/oder Yoga Nidra

Die Module können einzeln oder aufbauend in Ihrer Unternehmung durchgeführt oder in Workshops eingesetzt werden. Wir bieten Kurse für Gruppen oder einzel Coaching bei Ihnen in der Firma.
Wir richten uns nach Ihren Wünschen und stimmen den Kursinhalt auf Ihre
individuellen Bedürfnisse ab.


MODULE FÜR DAS STRESSMANAGEMENT

1. Yoga am Mittag
Yoga bietet eine wunderbare Möglichkeit zur Regeneration während der Mittaspause. Dabei wird der Körper gedehnt und gestärkt, so dass sich Verspannungen lösen. Mit Atem- und Entspannungsübungen kommen Gedanken und Gefühle zur Ruhe und die Lebenskraft wird aktiviert. Entspannt, motiviert und mit einem klaren Geist gehen Sie in den Nachmittag.

2. Privat-Stunden
Mit Privat-Stunden können wir gemeinsam ein auf Sie abgestimmtes Übungsprogramm erarbeiten, das sich ganz nach Ihren Bedürfnissen, Wünschen und der Ihnen zur Verfügung stehenden Zeit richtet. Sie erlernen Yoga-Techniken, die Sie im Privat- und Berufsleben effektiv einsetzen können. Am besten wird das Programm regelmässig ein bis zwei mal die Woche in einer Privat-Stunde durchgeführt und je nach Ihren Bedürfnissen und Fortschritten angepasst.

3. Ruhe und Gelassenheit durch Meditation
Durch Meditation lernen Sie innerlich ruhig und gelassen zu werden, Ihre Gedanken zu fokussieren, Ihr Bewusstsein zu erweitern und sich in kurzer Zeit zu regenerieren. Sie können Sachverhalte und Situationen klarer und objektiver erkennen und somit leichter zu Konflikt- und Problemlösungen gelangen. Meditation entfaltet in uns alle physischen und geistigen Möglichkeiten. Körperliche und seelische Spannungen werden gelöst, negative Gefühle und Gedanken verringert. Wir Leben und Erleben bewusster, erfahren mehr Lebensfreude, sind ausgeglichener und werden intuitiver und kreativer.
Wir stellen Ihnen eine spezielle Meditationstechnik vor mit der Sie regelmässig praktizieren können.

4. Erholung durch Tiefenentspannung
Mit Yoga Nidra, eine Methode der Tiefenentspannung, können Sie sich in kurzer Zeit optimal regenerieren und neue Energie tanken. Dabei wird der physische Körper in einen schlafähnlichen Zustand versetzt, der dem Teilnehmer einen bewussten Zugang zu tiefen, meist verborgenen Schichten des Unterbewusstseins ermöglicht. Der ganze Organismus wird beruhigt und harmonisiert. 30 Minuten Yoga Nidra haben die gleiche Wirkung wie drei Stunden erholsamen Schlafes.

Wissenschaftliche Studie

Yoga am Arbeitsplatz oder in der Mittagspause verringert Stress und Rückenschmerzen
Eine in der Zeitschrift Occupational Medicine veröffentlichte Studie belegt, dass Yoga am Arbeitsplatz Stress reduziert und Rückenschmerzen lindert. Die Teilnehmer der Studie - sämtlich Angestellte der Britischen Regierung - praktizierten acht Wochen lang einmal in der Woche 50 Minuten Yoga und durften auch zu Hause noch bis zu zweimal in der Woche 20 Minuten lang mit einer DVD üben. Im Vergleich zu einer Kontrollgruppe, die kein Yoga praktizierte, waren Stresspegel, Traurigkeit und Rückenschmerzen der Yoga-Übenden deutlich verringert.
Yoga in der Mittagspause oder nach der Arbeit kann damit nicht nur für das Gesundheitssystem, sondern auch für den Arbeitgeber deutlich Kosten sparen. Die Forscher wiesen darauf hin, dass weitere Forschung notwendig seien, um festzustellen, ob auch die Zahl der Krankheitstage mit Yoga deutlich gesenkt werden kann.
Wissenschaftliche Studie zitiert nach Yogajournal.com Yoga at Work Reduces Stress, Back Pain

 

RUDRA YOGA & MEDITATION · Furrenstrasse 11 · CH-6314 Unterägeri · Telefon +41 79 307 33 67 · info@rudra-yoga.com